8. Widerrufsbelehrung

8.1 Rückgaberecht (nur für Verbraucher)
Wir gewähren nur Kunden, die nicht im Rahmen ihrer gewerblichen oder beruflichen Tätigkeit bestellen, das gesetzliche Rückgaberecht im Fernabsatz.
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform per Brief widerrufen. Nur Ware im Lieferzustand wird als Rücksendung akzeptiert. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Für Dienstleistungen: Sie verlangen ausdrücklich und stimmen gleichzeitig zu, dass mit der in Auftrag angegebenen Dienstleistung vor Ablauf der Widerrufsfrist begonnen werden soll. Sie wissen, dass Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Erfüllung des Vertrages erlischt.
Der Widerruf ist zu richten an: 
Phi-Kristalle
Herr Metje
Kiepenberg 26
23683 Scharbeutz

8.2 Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.
8.3 Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Der Käufer trägt die Kosten der Rücksendung.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.